Junge Familien

Kontakt: Ella Massini, Christian Baldassarre

Mail: natur.erleben@naturfreunde-duesseldorf.de

 

Ihr habt Lust, gemeinsam mit den NaturFreunden Düsseldorf die Natur kennen zu lernen, euch kreativ zu betätigen oder einfach mal was Nettes zu erleben? Ihr seid eine Familie mit Kindern im Grundschulalter? Dann seid Ihr genau richtig bei unserer Gruppe "Junge Familien".

In den letzten Monaten haben wir schon einige interessante Aktivitäten auf die Beine gestellt: eine Kräuterwanderung, eine Pilzwanderung, Drachen basteln, ein Vortrag zu Sonne, Mond und Sternen, Karnevalsmasken basteln oder Boote bauen. Und auch für die nächste Zeit haben wir noch einige spannende Ideen.

Wir treffen uns immer an einem Sonntagnachmittag um 15.00 Uhr im Naturfreundehaus.

Die nächsten geplanten Termine:

25.02. Wir filzen
  Wir wollen an diesem Nachmittag kleine Anhänger mit Filzwolle filzen. Dazu werden wir Filz-Wolle und Filz-Nadeln besorgen. Das Filzen erfolgt trocken (nicht mit Wasser). Als Muster können wir einfach Kekse-Ausstechformen nehmen, aber auch andere Ideen sind möglich.
Bitte meldet euch bis zum 18.02. an unter natur.erleben@naturfreunde-duesseldorf.de.
20.05. Spielen und Stockbrot am Naturfreundehaus
  Die Wiese vor dem Naturfreundehaus bietet sich an für gemeinsame Spiele an der frischen Luft. Gerne dürft ihr eure Lieblingsspiele mitbringen oder vorschlagen. Und anschließend werfen wir den Grill an und grillen Stockbrot und Marshmallows.
Bitte meldet euch bis zum 10.05. an unter natur.erleben@naturfreunde-duesseldorf.de, bis dahin wird auch der endgültige Termin festgelegt sein.
17.06. Wanderung mit dem Förster durch den Wald
  Diemal möchten wir gemeinsam eine Führung durch den Wald gestalten. Der für den Bezirk zuständige Förster, Herr Schultze, führt uns für 1 1/2 bis 2 Stunden durch den Wald um das Naturfreundehaus und bringt uns die Eigenschaften unserer Heimatwälder nahe. Natürlich wird das keine trockene Theorie werden, sondern es gibt viel Spannendes dabei zu erleben.
Bitte meldet euch bis zum 30.05. an unter natur.erleben@naturfreunde-duesseldorf.de.
30.09. Tag der Offenen Tür: Musikinstrumente basteln aus "Müll"
  Dass man aus "Müll" auch wieder spannende Dinge basteln kann, wollen wir im Rahmen des Tags der Offenen Tür der NaturFreunde Düsseldorf ab 14.00 Uhr zeigen: aus leeren Konservendosen wird ein Schlagzeug, aus einem Tetrapack, einer leeren Küchenrolle und Gummiringen wird eine Gitarre und aus Kronkorken und Draht eine Rassel. Bitte bringt nach Möglichkeit die Materialien für die Musikinstrumente mit, die ihr basteln wollt.
Und da die ganzen NaturFreunde Düsseldorf an diesem Tag da sind, gibt es auch Kuchen, Gegrilltes und Salate sowie (für die Erwachsenen) Fassbier zu günstigen Preisen.
Bitte meldet euch bis zum 25.09. an unter natur.erleben@naturfreunde-duesseldorf.de.
 
   
             
   
 
Home | Selbstdarstellung | Geschichte | Naturfreundehaus | Highlights | Berichte | Positionen | Nachhaltigkeit
Gruppen | Wanderungen | Wandervorschläge | Mitglied werden | Links | Mail | Impressum