Das Naturfreundehaus Gerresheim

Anschrift: Morper Straße 128, 40625 Düsseldorf

Geöffnet: Zu den Veranstaltungen der NaturFreunde Düsseldorf sowie für Gruppen nach Vereinbarung.

Naturfreundehaus Gerresheim

Das Naturfreundehaus liegt am südöstlichen Rand von Düsseldorf-Gerresheim direkt am Waldrand. Sowohl drinnen als auch auf der überdachten Terrasse sind genügend Sitzplätze vorhanden, kalte Getränke sowie nach Absprache Kaffee und Kuchen sind während der Öffnungszeiten (s.o.) erhältlich. Für Kinder existieren Spielmöglichkeiten, bis 2010 gab es auch ein Weidenzelt. Aufgrund seiner Lage bietet sich das Naturfreundehaus als Ausgangspunkt für Wanderungen und Spaziergänge in die Umgebung an. Im Keller des Hauses befindet sich ein umfangreiches Archiv zur Natur- und Heimatkunde, das teilweise in Vitrinen ausgestellt ist.

 
       
     

 
       
     
Naturfreundehaus Gerresheim, Zeichnung

Beim Bau des Naturfreundehauses haben wir eine möglichst naturfreundliche Bauweise angestrebt. So ist das Naturfreundehaus zum großen Teil aus Holz gebaut.

Seit dem Sommer 2001 erzeugt eine Photovoltaikanlage auf dem Haus mit einer geplanten Nennleistung von etwa 3,6 kWp auf umweltfreundliche Weise Strom von der Sonne, der in das öffentliche Stromnetz eingespeist wird. 2011 wurde die Anlage durch eine zweite Photovoltaikanlage mit weiteren 12,16 kWp erweitert. Auf diese Weise leisten auch wir einen Beitrag auf dem Weg zu einer klimaneutralen Energieerzeugung aus regenerativen Energiequellen.

 

Anfahrtswege:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Düsseldorf Hbf mit der S8, S68 (Richtung Hagen / Wuppertal) oder S28 (Richtung Mettmann Stadtwald) bis S-Bahnhof Gerresheim, ca. 300 m die Heyestraße bis zur nächsten Kreuzung, dort rechts in die Morper Straße bis kurz vor der Eisenbahnunterführung, dort zweigt eine schmale Straße links ab zum Naturfreundehaus. Alternativ die Straßenbahnlinie 703 oder die Buslinien 730, 734, 736, 737 oder 781 bis zur Haltestelle Morper Straße benutzen, die Morper Straße stadtauswärts weiterlaufen bis kurz vor der Eisenbahnunterführung, dort zweigt eine schmale Straße links ab zum Naturfreundehaus.

Zu den Fahrplänen der S-Bahnen S8, S68 und S28 ab S-Bahnhof Gerresheim geht es hier weiter.

Zu den Fahrplänen der Straßenbahnen und Busse ab Haltestelle Morper Straße geht es hier weiter.

Mit dem PKW oder dem Fahrrad: Aus Richtung Düsseldorf kommend in Gerresheim in Richtung Erkrath fahren, man gelangt in die Morper Straße, dort kurz vor der Eisenbahnunterführung links abbiegen zum Naturfreundehaus. Aus Richtung Erkrath kommend in Richtung Düsseldorf fahren, direkt nach der Eisenbahnunterführung rechts abbiegen zum Naturfreundehaus. Parkplätze am Naturfreundehaus sind vorhanden.

Von der Autobahn: Entweder die A 46 an der Ausfahrt Erkrath / Düsseldorf-Unterbach verlassen, Richtung Gerresheim fahren, immer geradeaus bis zum S-Bahnhof Gerresheim, dort über die Brücke über die Bahn, direkt nach der Brücke rechts, an der nächsten Einmündung (Morper Straße) rechts und nach etwa 50 m wieder links zum Naturfreundehaus. Oder die A 3 an der Ausfahrt Mettmann verlassen, Richtung Düsseldorf, an der ersten Ampel links Richtung Erkrath, der Straße bis zum Ende folgen, dann rechts Richtung Düsseldorf, direkt nach der Eisenbahnunterführung rechts abbiegen zum Naturfreundehaus.

 
Home | Selbstdarstellung | Geschichte | Naturfreundehaus | Highlights | Berichte | Positionen | Nachhaltigkeit
Gruppen | Wanderungen | Wandervorschläge | Mitglied werden | Links | Mail | Impressum